Neue Gewürze, neuer Geschmack

Die vielen Kräuter und Gewürze von Kotányi inspirieren Menschen dazu, das Ausprobieren zur Leidenschaft zu machen – so wandelt sich das Kochen immer mehr zum Erlebnis.

Franz Ruhms beste Kotányi-Rezepte

  • 140 Jahre
    2 Wiener Schnitzel auf einem rechteckigen Teller, mit Gurkensalat in einem gläsernen Schälchen, auf rot-weiß-karierter Tischdecke

    Wiener Schnitzel mit Gurkensalat

    Dieses klassische Rezept für Wiener Schnitzel hat sich seit 70 Jahren bestens bewährt.

  • 140 Jahre
    Eine Portion gefüllte Kalbsbrust

    Gefüllte Kalbsbrust

    Franz Ruhm verleiht dieser Kalbsbrust mit Muskatnuss ein besonders feines Aroma.

  • 140 Jahre
    Gefüllte Paprika mit Beilage und Rezept

    Gefüllte Paprika

    Österreichs erster Fernsehkoch hat seinem Publikum traditionelle Rezepte wie dieses vorgestellt.

Reklame der 50er Jahre

1961–1980

Das Leben wird bunt

Reise fortsetzen
Zutaten für Ingwer Baeckerei